Nehmen Sie Ihre Aufgaben als SiGe-Koordinator/-in vorschriftsmäßig und rechtssicher wahr

Sie sind hier: Startseite » Akademie » SiGe-Koordinator » Weiterbildung für SiGe-Koordinatoren und Koordinatorinnen

Weiterbildung für SiGe-Koordinatoren und Koordinatorinnen

konferenz_puzzle
Bildquelle: A. Limbach

SiGe-Koordination

Die stetige Anpassung der Arbeitsschutzvorschriften wirkt sich auf den Anwendungsbereich der Baustellenverordnung und somit auch auf die SiGe-Koordination aus. Für SiGe-Koordinatoren und Koordinatorinnen ergeben sich damit zusätzliche Aufgaben und Pflichten, sowohl für die Planungs- als auch für die Ausführungsphase. Dies gilt insbesondere in Bezug auf gegenseitige Gefährdungen und gemeinsam genutzten Einrichtungen. Zudem werden in unserem Seminar die damit verbundenen Verantwortlichkeiten erörtert und dargestellt.

Lehrgangsziel Anhand der aktuellen Rechtsgrundlage werden erforderliche Maßnahmen in Bezug auf die Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordination vorgestellt.
Lehrgangsinhalte
  • Aktuelle Arbeitsschutzvorschriften und -vorgaben
  • Unfallgeschehen in der Bauwirtschaft
  • Planungsphase – Impulse und Praxistipps
  • Verantwortlichkeiten
  • Moderierter Erfahrungsaustausch
Zielgruppe SiGe-Koordinatoren und Koordinatorinnen
Veranstaltungstyp offenes Seminar / Online-Schulung
Teilnahmegebühr € 290,00 zzgl. MwSt.

Kontaktieren Sie uns

Gerne beraten wir Sie über die Durchführung eines Inhouse-Seminars und unterbreiten Ihnen ein individuelles Angebot.

Rufen Sie uns an unter 089 / 88 978 42 oder füllen Sie unser Kontaktformular aus.

Kontakt

Weitere Seminarthemen & Termine

Unser Seminarkalender gibt Ihnen einen schnellen Überblick zum Wann? Was? Wo?

Seminarkalender