Wir sind eine auf den Arbeitsschutz spezialisierte Akademie für Fort- und Weiterbildungen

Sie sind hier: Startseite / Akademie

Akademie für Arbeitsschutz

130715_BfGA-108

Arbeitsschutz – Theorie & Praxis

Wir lehren nur das, was wir auch in der Praxis können: Arbeitsschutz. Die positiven Rückmeldungen unserer Lehrgangsteilnehmer/innen geben uns Recht. Ausbildung und Weiterbildungsmaßnahmen in allen Bereichen des Arbeitsschutzes bieten wir in offenen Seminaren und Lehrgängen vorwiegend in München, Berlin, Hannover, Stuttgart, Hilden, Weimar und Chemnitz an.

Wenn Ihr Wunschthema, Ihr Wunschort oder Ihr Wunschtermin nicht dabei sind, dann fragen Sie uns nach einem Inhouse-Seminar oder anderen Fortbildungen.

Seminarkalender

Unser Seminarkalender gibt Ihnen einen schnellen Überblick zum Wann? Was? Wo?

Seminarkalender

Unsere Seminarthemen im Überblick

SiGe-Koordination nach BaustellV

Sicherheits-Certifikat-Contraktoren (SCC)

Verkehrssicherung gemäß RSA / MVAS 99

Arbeits- und Gesundheitsschutz

Unterweisungen

Zielgruppe

  • Fach- und Führungskräfte, wie Fachkräfte für Arbeitssicherheit, Sicherheitsingenieure, Bauleiter, Personalverantwortliche etc.
  • Operatives Personal

Seminaranmeldung

Sobald Sie sich für ein offenes Seminar mit unserem Fax- oder Internetformular angemeldet haben, erhalten Sie von uns eine schriftliche „Anmeldebestätigung“. Ca. 10 bis 14 Tage vor Veranstaltungsbeginn senden wir Ihnen die Einladungsunterlagen mit Rechnung, Seminarablaufplan und Wegbeschreibung.
Muss die Veranstaltung wegen zu geringer Teilnehmerzahl abgesagt werden, unterrichten wir Sie darüber ebenfalls schriftlich.

Leistungsumfang

Unsere Seminare werden von erfahrenen und fachlich geschulten Referenten durchgeführt, die Seminarunterlagen sind anschaulich aufbereitet und zu jedem Seminar wird eine Teilnahmebescheinigung ausgehändigt. Zudem erhalten Sie in unseren offenen Seminaren Erfrischungsgetränke, Mittagessen und Pausensnacks.

Stornobedingungen für offene Seminare

Der Rücktritt von der Teilnahme kann grundsätzlich nur schriftlich erfolgen und ist bis 14 Kalendertage vor Veranstaltungsbeginn kostenlos möglich, bereits bezahlte Seminargebühren werden voll erstattet. Bei Rücktritt bis zu 7 Kalendertage vor Seminarbeginn werden 50 % des Teilnahmebetrags berechnet, ansonsten der volle Betrag.
Gerne können Sie einen Ersatzteilnehmer schicken. Zusätzliche Kosten entstehen für Sie dadurch nicht.

Absage einer Veranstaltung

Der Rücktritt von der Teilnahme kann grundsätzlich nur schriftlich erfolgen und ist bis 14 Kalendertage vor Veranstaltungsbeginn kostenlos möglich, bereits bezahlte Seminargebühren werden voll erstattet. Bei Rücktritt bis zu 7 Kalendertage vor Seminarbeginn werden 50 % des Teilnahmebetrags berechnet, ansonsten der volle Betrag.
Gerne können Sie einen Ersatzteilnehmer schicken. Zusätzliche Kosten entstehen für Sie dadurch nicht.

Inhouse-Seminare – Maßgeschneiderte Lehrgänge direkt in Ihrem Unternehmen

Gerne beraten wir Sie über die Durchführung eines Inhouse-Seminars und unterbreiten Ihnen ein individuelles Angebot.

Rufen Sie uns an unter 089 / 88 978 42 oder füllen Sie unser Kontaktformular aus.

Kontakt