Flammpunkt - Definition

Sie sind hier: Startseite / Glossar / Fachbegriffe C – I / Flammpunkt

Flammpunkt

Flammpunkt ist die niedrigste Temperatur eines Stoffes, bei der sich, unter festgelegten Versuchsbedingungen, eine Flüssigkeit, brennbares Gas oder brennbarer Dampf in solcher Menge bildet, dass bei Kontakt mit einer wirksamen Zündquelle sofort eine Flamme auftritt.

Der Flammpunkt ist ausschlaggebend bei der Einstufung und Klassifizierung als Gefahrstoff bzw. nach Betriebssicherheitsverordnung (BetrSichV).